Logo Förderverein Industriemuseum Henrichshütte

Seit über 20 Jahren ist der Förderverein des LWL-Industriemuseums Henrichshütte aktiv und unterstützt die Museumsarbeit in vielfältiger Weise. Die Beschaffung von Exponaten und deren Dokumentation gehört dabei genauso zu den Aufgaben wie die Pflege von Kontakten zu den Wirtschaftsunternehmen in der Eisen- und Stahlbranche und zu anderen musealen Einrichtungen. Eine enge Partnerschaft besteht zum Förderkreis Industriekultur Ennepetal und zum Freundeskreis der Sayner Hütte. Außerdem helfen die Fördervereinsmitglieder oft einfach dort, wo Not am Mann/an der Frau ist: Restaurierungsarbeiten, Museumsveranstaltungen und vieles mehr.

Es gibt mehrere verschiedene Arbeitskreise bzw. Teams, die sich meist unregelmäßig treffen. Mit dem Arbeitskreis Walzwerk und Stahlwerk, dem  Team Öffentlichkeit, Unterirdische Infrastruktur, dem Laborarbeitskreis und der Werksbahn seien an dieser Stelle nur einige genannt.

Der Förderverein hat derzeit ca. 120 Mitglieder, eine bunte Mischung aus ehemaligen Hüttenarbeitern, Hattinger BürgerInnen, Firmen, befreundeten Einrichtungen, an Eisen- und Stahlinteressierten und Menschen, die einfach gerne gemeinsam mit anderen etwas Sinnvolles bewegen möchten. Das Glanzstück des Fördervereins ist die Schaugießerei: dort finden zahlreiche Vorführ- und Mitmachaktionen, Kindergeburtstage (Gießen von Aluminium-Plaketten) und seit kurzem auch Graugussvorführungen statt.

Ein weiteres Highlight war die Fotoausstellung "Meine Hütte".
Das Stahlwerksmodell in der Eingangshalle wird vermisst, es musste aber leider vorrübergehend den aktuellen Sonderausstellungen weichen. Ein Walzwerksmodell ist zwischenzeitlich fertigestellt, kann im Moment aber ebenfalls wegen fehlender Ausstellungsmöglichkeiten nicht gezeigt werden.

Regelmäßig werden für die Mitglieder interessante Exkursionen angeboten, entweder zu noch produzierenden Betrieben oder zu anderen Museen.

Einmal jährlich, um den Tag der heiligen Barbara, Schutzpatronin der Berg- und Eisenhüttenleute (2. Dezember) lädt der Förderverein zur Jahreshauptbersammlung mit anschließender Barbarafeier ein. Das ist eine gute Gelegenheit, um miteinander zu feiern, Neuigkeiten auszutauschen und die Planungen fürs nächste Jahr zu besprechen.

Wie fast jeder Verein würden wir uns über neue Gesichter und neue Ideen sehr freuen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Satzung des Fördervereins     Mitglied werden
Email an: Förderverein Henrichshütte Hattingen

Ansprechpartner sind: Herrn Gerd Hehs, Tel.: 0172-2749176     und     LWL Industriemuseum Henrichshütte, Birgit Schulz, Tel:02324/9247-151    Fax:02324/9247-112           

Auch über Spenden freuen wir uns: Sparkasse Hattingen    IBAN:
DE90430510400000066290    BIC:
WELADED1HTG



Hochofen Labor Kindergeburtstag Diesellok Käptn Blaubär